Beim Völkerballturnier, welches am 15.02.19 statt fand, spielten alle 4. Klassen gegeneinander. Das Turnier findet jedes Jahr für die 4. Klassen statt. Bevor das Spiel begann, haben wir ein Spiel zur Aufwärmung gespielt. Wir haben Hampelmann gemacht und wir mussten auf der Stelle laufen. Die Klassen 4b, 4a, 4d, 4c traten bei dem Turnier gegeneinander an. Alle Klassen hatten zuvor im Sportunterricht viel trainiert. Die drei besten Klassen erhielten einen Pokal. Jede Klasse bekam eine kleine Süßigkeit. Die viertbeste Klasse erhielt einen Trostpreis. Die 4d war die einzige Klasse, die bei einem Spiel alle vier Stangen abgeworfen hat. Die 4d erreichte den 3. Platz. Die 4a erreichte den 2. Platz und die 4b erkämpfte sich den 1. Platz. Alle Kinder strengten sich an und hatte viel Freude bei dem Spiel. Am Ende gab es eigentlich keinen Verlierer, weil jeder was bekam.
Von den Schulreportern Gabriel, Alex und Asal

                                            

Nachruf

Tief betroffen und in stiller Trauer nehmen wir Abschied von unserer Kollegin

Claudia Mathes

Sie unterrichtete an unserer Schule das Fach katholische Religion.

Ihre stets freundliche und hilfsbereite Art sowie ihre Warmherzigkeit im Umgang

mit den ihr anvertrauten Kindern und dem Kollegium werden wir in dankbarer

Erinnerung behalten. Ihr großes Engagement im Unterrichten sowie bei

der Vorbereitung und Gestaltung schulischer Gottesdienste werden uns unvergessen bleiben.

Unser besonderes Mitgefühl gehört ihrer Familie.

Die Schulgemeinde der Bonifatiusschule Fulda